Über uns

Wir wohnen im Kinzigtal, genauer gesagt in Hausach, einem kleinen Städtchen am Fuße des Schwarzwaldes.

DSC_0020_web        DSC_0041_web

Wir, das sind Michaela und Bernhard Keller, seit 1991 stolze Briardbesitzer und ebenso lang Mitglieder des Briard Club Deutschland, der die Rasse innerhalb des VDH in Deutschland betreut.

Den ersten Briard sahen wir während eines Urlaubs im Jahr 1984 an der französischen Atlantikküste und waren sofort von dessen beeindruckender Erscheinung fasziniert. Wir haben diesen französischen Hirtenhund nicht mehr aus dem Sinn bekommen; es dauerte dann aber doch noch sieben Jahre bis endlich ein niedlicher Briardwelpe Einzug in unser Heim und unser Herz hielt. Seit dieser Zeit sind wir dieser stolzen Rasse verfallen, haben an unzähligen Veranstaltungen teilgenommen, fast jeden Welpen im Umkreis von 200 Kilometern besucht, mit dem Hundesport angefangen und viele Prüfungen abgelegt. Vor allem aber haben wir durch unsere Hunde in ganz Europa Bekanntschaften geschlossen, woraus auch einige intensive Freundschaften entstanden sind.

Nach über 18 Jahren mit unseren geliebten Briards wagten wir uns 2010 an das Abenteuer Zucht. Die Rahmenbedingungen stimmten, das heisst der Zwingername wurde international geschützt, die Zuchtstätte wurde vom Zuchtwart des Briard Club Deutschland besichtigt und als geeignet abgenommen. Unsere Hündin Lava ist absolut gesund, sie wurde mit HD-frei ausgewertet und auch nach strenger Standard- und Wesensprüfung ohne Auflage oder Empfehlung voll zur Zucht zugelassen. Nun stand der Briardzucht „vom ersten Wasser“ nichts mehr im Wege.

Im August 2010 kam unser A-Wurf (7 Rüden und 4 Hündinnen) zur Welt. Wie es weiterging können Sie unter der Rubrik ZUCHT weiter verfolgen.

Hier in diesem schönen Städtchen sind wir zu Hause.

hausach_tumb